Onkologie, Hämatologie - Daten und Informationen
SitemapSitemap  


Überblick über alle Berichte (nach Datum absteigend sortiert) vom ASH Annual Meeting 2003 in San Diego

Die Behandlung der Mukositis mit Palifermin verbessert den funktionellen Zustand der Patienten und führt zu einer klinisch relevanten Verringerung von Beschwerden im Mund- und Rachenraum: Ergebnisse einer Phase-III-Studie
Abstract 676 |  Patrick Stiff |  Bericht vom: 16.02.2004, von: H. Link |  mehr...
 
Die Induktions- und Erhaltungstherapie mit der ATRA/As2O3 Kombination erzielt eine hohe klinische und molekulare Remissionsrate und verbessert das krankheitsfreie Überleben bei Patienten mit neu diagnostizierter akuter Promyelozyten - Leukämie.
Abstract 486 |  Zhanzhong Shi |  Bericht vom: 13.02.2004, von: H.Link |  mehr...
 
Die Transplantation von peripheren Blutstammzellen nach Mobilisation mit einer Einzeldosis von Pegfilgrastim bei Patienten mit multiplem Myelom
Abstract 3554 |  Ulrich Steidl |  Bericht vom: 10.02.2004, von: H. Link |  mehr...
 
Offene randomisierte Phase-II-Studie mit CHOP-Chemotherapie und Rituximab alle 14 Tage mit Pegfilgrastim oder Filgrastim bei Patienten mit Non-Hodgkin Lymphom
Abstract 4928 |  Andrés Lopéz |  Bericht vom: 10.02.2004, von: H. Link |  mehr...
 
Die Einmalgabe von Pegfilgrastim pro Zyklus unterstützt die dosisdichte CHOP-R-14-Chemotherapie bei Patienten mit Non-Hodgkin-Lymphom
Abstract 2365 |  M.L.Timothy D. Moore |  Bericht vom: 10.02.2004, von: H. Link |  mehr...
 
Pegfilgrastim (Neulasta) als feste Einmaldosis um die Neutrophilenregeneration zu induzieren; 170 konsekutive ABVD-Chemotherapie-Zyklen bei Patienten mit Hodgkin-Lymphom - Sicherheit von Pegfilgrastim mit einem 14-Tage-Chemotherapie-Protokoll
Abstract 2352 |  Anas Younes |  Bericht vom: 10.02.2004, von: H. Link |  mehr...
 
Pegfilgrastim einmal pro CHOP-14-Zyklus unterstützt die vollständige Dosisintensität bei Patienten über 60 Jahre mit Non-Hodgkin-Lymphom und mobilisiert erfolgreich periphere Blutstammzellen
Abstract 2348 |  Mark Bentley |  Bericht vom: 10.02.2004, von: H. Link |  mehr...
 
Risikoadaptierte Hochdosischemotherapie mit ASZT bei Patienten mit rezidiviertem und refraktärem Morbus Hodgkin: Eine intent-to-treat Analyse
Abstract 403 |  Craig H. Moskowitz |  Bericht vom: 07.01.2004, von: M. Hentrich |  mehr...
 
Molekulares Ansprechen auf Imatinib und Interferon + Ara-C bei neudiagnostizierten CML-Patienten: Wirksamkeit von Imatinib bei Patienten nach Cross-over von Interferon und prognostische Bedeutung der molekularen Ansprechrate auf das Langzeitüberleben
Abstract 635 |  Jerald Radich |  Bericht vom: 06.01.2004, von: U. Martens |  mehr...
 
P-loop Mutationen in der bcr-abl-Kinase-Domäne bei Patienten mit CML tragen ein hohes Risiko zur Transformation in die Blastenkrise
Abstract 239 |  Susan Branford |  Bericht vom: 06.01.2004, von: U. Martens |  mehr...
 
Die hämatopoetische Stammzelltransplantation erlaubt die Toleranzinduktion von allogenen Pankreas-Inselzellen, allerdings keine signifikante Organregeneration
Abstract 746 |  Elizabeth M. Kang |  Bericht vom: 19.12.2003, von: M. Engelhardt |  mehr...
 
Funktionelle Charakterisierung nach durch Aldehyd-Dehydrogenase(ALDH)-Expression gewonnener hochaufgereinigter humaner Stammzellen mit Repopulationspotenz
Abstract 383 |  David A. Hess |  Bericht vom: 19.12.2003, von: M. Engelhardt |  mehr...
 
Die kombinierte Gabe von AMD-3100 und G-CSF als CD34+-Mobilisierungsregime ist sicher, effektiv und der alleinigen G-CSF-Mobilisierung überlegen
Abstract 124 |  Neal Flomenberg |  Bericht vom: 19.12.2003, von: M. Engelhardt |  mehr...
 
Die Einführung von CHOP-Rituximab hat die Therapieergebnisse beim diffus großzelligen B-Zell-Lymphom in British Columbia erheblich verbessert
Abstract 88 |  Laurie H. Sehn |  Bericht vom: 18.12.2003, von: M. Sandherr |  mehr...
 
Dosiseskalation von Imatinib bei Patienten mit neudiagnostizierter CML in früher chronischer Phase
Abstract 59 |  Timothy P. Hughes |  Bericht vom: 18.12.2003, von: U. Martens |  mehr...
 
Zoledronsäure zeigt Aktivität gegen Imatinib-resistente CML-Zelllinien und wirkt synergistisch/additiv in der Kombination mit Imatinib
Abstract 57 |  Charles Chuah |  Bericht vom: 18.12.2003, von: U. Martens |  mehr...
 
Reaktivierung der Toxoplasmose nach allogener SZT - eine Studie der EBMT
Abstract 687 |  Rodrigo Martino |  Bericht vom: 17.12.2003, von: H. Hebart |  mehr...
 
Zunahme der Adenovirus (ADV)-Viruslast im Stuhl ist ein Indikator für eine disseminierte Infektion bei Kindern nach allogener T-Zell-depletierter Stammzelltransplantation (SZT)
Abstract 686 |  Thomas Lion |  Bericht vom: 17.12.2003, von: H. Hebart |  mehr...
 
Eine Multicenter Evaluation des Bio-Rad Platelia Aspergillus Galactomannan Assays für die Diagnose der invasiven Aspergillose
Abstract 3613 |  Kieren Marr |  Bericht vom: 17.12.2003, von: H. Hebart |  mehr...
 
Therapie der refraktären invasiven Aspergillose (IA) mit Posaconazol
Abstract 682 |  Thomas Walsh |  Bericht vom: 17.12.2003, von: H. Hebart |  mehr...
 
Prospektiver Vergleich einer antiviralen Frühintervention gegen CMV basierend auf dem Nachweis von mRNA versus DNA bei Patienten nach allogener SZT
Abstract 681 |  Holger Hebart |  Bericht vom: 17.12.2003, von: H. Hebart |  mehr...
 
Prognostische Faktoren für Therapieansprechen und Überleben bei Patienten mit multiplem Myelom nach Bortezomib-Behandlung
Abstract 1629 |  Paul G. Richardson |  Bericht vom: 16.12.2003, von: C. Straka |  mehr...
 
Orale Therapie mit Melphalan, Prednison und Thalidomid bei neu diagnostiziertem multiplen Myelom
Abstract 509 |  Antonio Palumbo |  Bericht vom: 16.12.2003, von: C. Straka |  mehr...
 
Fallkontrollstudie zeigt ein besseres Überleben von Patienten mit Amyloidose nach autologer Blutstammzelltransplantation
Abstract 401 |  Angela Dispenzieri |  Bericht vom: 16.12.2003, von: C. Straka |  mehr...
 
Daunorubicin (DNR) vs. Mitoxantron (MTZ) vs. Idarubicin (IDA) appliziert während der Induktion und Konsolidierung bei akuter myeloischer Leukämie (AML) gefolgt von autologer oder allogener Stammzelltransplantation (SCT): Ergebnisse der EORTC-GIMEMA
Abstract 611 |  M. Vignetti |  Bericht vom: 16.12.2003, von: L. Bergmann |  mehr...
 
ZarnestraTM (R115777) bei Patienten mit rezidivierter oder refraktärer akuter myeloischer Leukämie AML): Ergebnisse einer multizentrischen Phase-II-Studie
Abstract 614 |  J.-L. Harousseau |  Bericht vom: 16.12.2003, von: L. Bergmann |  mehr...
 
Alemtuzumab zur Therapie der minimalen Resterkrankung bei der CLL
Abstract 371 |  S.M. O'Brien |  Bericht vom: 16.12.2003, von: L. Bergmann |  mehr...
 
Fludarabin vs. Fludarabin und Epirubicin in der Therapie der CLL - Ergebnisse einer prospektiv randomisierten Studie
Abstract 1591 |  M.J. Rummel |  Bericht vom: 16.12.2003, von: L. Bergmann |  mehr...
 
Mito-FLAG mit ARA-C als Bolus oder Dauerinfusion bei rezidivierter AML - Interims-Analyse einer prospektiv randomisierten Studie der ostdeutschen Studiengruppe für Hämatologie (OSHO) und der SHG-AML-96 Studiengruppe
Abstract 2272 (poster) |  Mathias Hänel |  Bericht vom: 16.12.2003, von: H. Link |  mehr...
 
Radioimmuntherapie mit Bexxar/BEAM und autologer Stammzelltransplantation für chemotherapieresistente Non-Hodgkin Lymphome
Abstract 872 |  Julie M. Vose |  Bericht vom: 16.12.2003, von: M. Sandherr |  mehr...
 
Vergleich einer CHVP + Interferon-Therapie mit CHOP + autologer Stammzelltransplantation nach TBI-Konditionierung bei nicht vorbehandelten Patienten mit follikulärem Lymphom und großer Tumormasse: Resultate der randomisierten GELF94 Studie (GELA-Gruppe)
Abstract 354 (oral session) |  Catherine Sebban |  Bericht vom: 16.12.2003, von: W. Brugger |  mehr...
 
Kombinierte Immun-Chemotherapie (R-FCM) resultiert in höheren Remissionen und Überlebensraten bei rezidivierten follikulären und Mantelzell-Lymphomen -endgültige Resultate einer prospektiv randomisierten Studie der GLSG
Abstract 351 |  Martin H. Dreyling |  Bericht vom: 16.12.2003, von: W. Brugger |  mehr...
 
Fludarabin plus Cyclophosphamid (FC) induziert eine höhere Remissionsrate and längeres progressionsfreies Überleben (PFS) als Fludarabin (F) allein in der Firstline-Therapie der fortgeschrittenen CLL: Ergebnisse einer Phase-III-Studie (CLL4-Protokoll) der Deutschen CLL Studiengruppe (GCLLSG)
Abstract 243 |  B.F. Eichhorst |  Bericht vom: 12.12.2003, von: L. Bergmann |  mehr...
 
Therapie neu diagnostizierter Hodgkin-Lymphom-Patienten mit Rituximab + ABVD: eine neue Therapie-Kombination, die auf Krebszellen und das Microenvironment zielt
Abstract 83 |  Anas Younes |  Bericht vom: 12.12.2003, von: M. Hentrich |  mehr...
 
Erhöhung der Rate an kompletten Remissionen als eine Strategie, das ereignisfreie (EFS) und Gesamtüberleben (OS) bei Patienten mit multiplem Myelom (MM) zu verbessern: 4-Jahresresultate der "Total Therapy II" (TT II) versus "Total Therapy I" (TT I)
Abstract 136 |  Bart Barlogie |  Bericht vom: 12.12.2003, von: C. Straka |  mehr...
 
Amifostin reduziert die gastrointestinale Toxizität von Hochdosis-Melphalan; eine randomisierte Studie der Australischen Leukämie- und Lymphom-Gruppe (ALLG)
Abstract 1707 |  Andrew Spencer |  Bericht vom: 12.12.2003, von: H. Link |  mehr...
 
Die genetische Instabilität CD34-positiver Progenitorzellen von AML-Patienten in erster Vollremission ist ein unabhängiger Prognosefaktor
Abstract 343 |  Albrecht Reichle |  Bericht vom: 12.12.2003, von: H. Link |  mehr...
 
Thromboembolieprophylaxe mit Fondaparinux bei akut erkrankten, internistischen Patienten (ARTEMIS Studie, Arixtra for Thromboembolism Prevention in a Medical Indications Study)
Abstract 42 |  Cohen AT |  Bericht vom: 12.12.2003, von: A. Matzdorff |  mehr...
 
Wirksamkeit und Sicherheit des oralen, direkten Thrombin-Inhibitors Ximelagatran im Vergleich zur Standardtherapie bei Patienten mit akuter, tiefer Venenthrombose, mit oder ohne gleichzeitige Lungenembolie
Abstract 7 |  Francis CW |  Bericht vom: 12.12.2003, von: A. Matzdorff |  mehr...
 
Randomisierte Doppelblind-Studie zum Vergleich von Wirksamkeit und Sicherheit der postoperativen Thromboseprophylaxe mit Fondaparinux und präoperativen Prophylaxe mit Dalteparin bei bauchchirurgischen Patienten mit Risikofaktoren
Abstract 40 |  Agnelli G |  Bericht vom: 12.12.2003, von: A. Matzdorff |  mehr...
 
Wirksamkeit und Sicherheit niedrig-dosierten Aspirins bei Patienten mit Polyzythaemia vera
Abstract 5 |  Landolfi R |  Bericht vom: 12.12.2003, von: A. Matzdorff |  mehr...
 
Randomisierte Studie zum Vergleich zweier Intensitäten der oralen Antikoagulation bei Patienten mit Antiphospholipid-Syndrom (WAPS Studie)
Abstract 44 |  Finazzi G |  Bericht vom: 12.12.2003, von: A. Matzdorff |  mehr...
 
Nicht-myeloablative allogene Stammzelltransplantation als alleinige oder geplante Tandem-Transplantation beim multiplen Myelom
Abstract 696 |  Christopher Bredeson |  Bericht vom: 10.12.2003, von: M. Engelhardt |  mehr...
 
Sekundärneoplasien nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation
Abstract 393 |  Debra Friedman |  Bericht vom: 10.12.2003, von: M. Engelhardt |  mehr...
 
CHOP gefolgt von Tositumomab/Jod 131 Tositumomab (Bexxar) in der primären Behandlung des follikulären Lymphoms: eine Phase-II-Studie der SWOG (S9911)
Abstract 90 |  Oliver W. Press |  Bericht vom: 10.12.2003, von: M. Sandherr |  mehr...
 
Autologe hämatopoetische Zelltransplantation für Patienten mit chemotherapie-refraktärem M. Hodgkin
Abstract 404 |  Henry C. Fung |  Bericht vom: 10.12.2003, von: M. Schlemmer |  mehr...
 
Verlängerung der Cyclosporingabe nach Transplantation verringert nicht das GVHD-Risiko nach nicht-myeloablativer hämatopoetischer Zelltransplantation
Abstract 852 |  Lauri Burroughs |  Bericht vom: 10.12.2003, von: M. Schlemmer |  mehr...
 
Ergebnisse der 3. Interimsanalyse der HD-12 Studie der DHSG: 8 Zyklen eskaliertes BEACOPP versus 4x BEACOPP eskaliert und 4x BEACOPP basis mit oder ohne zusätzliche Strahlentherapie bei Patienten mit fortgeschrittenem Hodgkin-Lymphom
Abstract 85 |  Volker Diehl |  Bericht vom: 10.12.2003, von: M. Hentrich |  mehr...
 
Randomisierter Vergleich zwischen ABVD und 2 anderen Polychemotherapie-Protokollen in der Behandlung des Morbus Hodgkin in fortgeschrittenen Stadien. Erste Ergebnisse der Studie UKLG LY09 (ISRCTN 97144519)
Abstract 84 |  Peter M. Johnson |  Bericht vom: 10.12.2003, von: M. Hentrich |  mehr...
 
Phase-III-Studie mit Rituximab-CHOP (R-CHOP) vs. CHOP mit einer zweiten Randomisation für Erhaltung mit Rituximab oder Beobachtung bei Patienten älter als 60 Jahre mit diffus großzelligem B-Zell Lymphom
Abstract 8 |  Thomas M. Habermann |  Bericht vom: 10.12.2003, von: M. Sandherr |  mehr...
 
Hohe zytogenetische Ansprechraten bei Patienten mit neudiagnostizierter CML in früher chronischer Phase unter Behandlung mit hochdosiertem Imatinib von 800 mg täglich
Abstract 94 |  Jorge Cortes |  Bericht vom: 10.12.2003, von: U. Martens |  mehr...
 
Rituximab vs. Observation nach Hochdosis-Therapie (HDT) und autologer PBSCT als First-line-Therapie bei high-risk diffus großzelligen Non-Hodgkin-Lymphomen. Resultate der ersten Interimsanalyse der randomisierten LNH98-B3 GELA Studie
Abstract 1447 (poster) |  Corinne Haioun |  Bericht vom: 10.12.2003, von: W. Brugger |  mehr...
 
Die Eliminierung der minimalen Resterkrankung bei CLL durch Alemtuzumab ist der beste prädikitve Faktor für eine Überlebensverlängerung
Abstract 5290 |  Moreton, Paul |  Bericht vom: 09.12.2003, von: H. Link |  mehr...
 
Vergleich zwischen allogener Knochenmark- gegenüber peripheren Blutstammzell-Transplantation bei aplastischer Anämie der EBMT und IBMTR Studiengruppe
Abstract 267 |  Hubert Schrezenmeier |  Bericht vom: 09.12.2003, von: M. Engelhardt |  mehr...
 
Nicht-myloablative Konditionierung mit niedrig dosierter Ganzkörperbestrahlung bei familiärer und Fremd-Spender allogener Stammzelltransplantation bei Patienten mit hämatologischen Malignomen: ein 5-Jahres-Erfahrungsbericht
Abstract 264 |  Brenda M. Sandmaier |  Bericht vom: 09.12.2003, von: M. Engelhardt |  mehr...
 
Risikofaktoren für schwere Graft-versus-Host-Erkrankung nach nicht-myeloablativer Konditionierung und hämatopoetischer Zelltransplantation zur Behandlung von hämatologischen Neoplasien
Abstract 524 |  Mary E.D. Flower |  Bericht vom: 09.12.2003, von: M. Schlemmer |  mehr...
 
Morbidität und Mortalität nach nicht-myeloablativer gegenüber myeloablativer Konditionierung bei HLA identer Familien-Stammzelltransplantation
Abstract 261 |  Razvan Diaconescu |  Bericht vom: 09.12.2003, von: M. Engelhardt |  mehr...
 
Randomisierter Phase-III-Vergleich zwischen ABVD mit oder ohne Strahlentherapie bei Patienten mit Hodgkin-Lymphom in frühen Stadien: HD-6-Studie der "National Cancer Institute of Canada Clinical Trials Group" (ECOG Studie JHD06)
Abstract 81 |  Ralph Meyer |  Bericht vom: 09.12.2003, von: M. Hentrich |  mehr...
 
Offene, randomisierte Studie zur Beurteilung der funktionellen Kapazität anämischer Patienten, die bei einer nichtmyeloischen Krebserkrankung mit Chemotherapie und Darbepoetin-alpha behandelt wurden
Abstract 1814 |  Saroj Vadhan-Raj |  Bericht vom: 09.12.2003, von: H. Link |  mehr...
 
Vielversprechende Aktivität des Proteasomen-Inhibitors Bortezomib (Velcade) bei der Behandlung von indolenten Lymphomen und Mantelzell-Lymphomen
Abstract 2346 (poster) |  Owen O'Connor |  Bericht vom: 09.12.2003, von: W. Brugger |  mehr...
 
ASH-Report 2003
Aktuelle Berichte vom ASH 2003 Annual Meeting. Dieser Service wird gefördert durch:
mehr